WG2.0

nur noch
wenige Plätze

Qualitas Oranje Huis

Ruhlsdorfer Straße 95b, 14513 Teltow

Modernes Wohnen, altersgerecht, sicher und trotzdem auf Nichts verzichten! Unser neuer Standort im Orange Huis in Teltow bietet vier neue komfortable Wohngruppen mit lichtdurchfluteten Zimmern im 1. und 2. Obergeschoss und einer perfekten Anbindung nach Berlin, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzten. Unser 24-Stunden-Pflegeservice steht unseren Gäste, wie üblich, jederzeit zur Verfügung. Im Erdgeschoss begrüßen wir bis zu 25 Gäste an sechs Tagen in der Woche in unserer neuen Tagespflegestätte.

29

24

12

Qualitas Oranje Huis bedeutet auf niederländisch „orangenes Haus“, was sich in den Farbakzepten der Fassade wiederfindet. Das Oranje Huis erhielt seinen Namen von seinem Schöpfer – dem holländischen Architekten Theo Verburg.

Pflegedienst Qualitas + aiutanda GmbH nimmt hierbei die Rolle des Initiators und Betreibers ein. In Zusammenarbeit mit terra Bau concept Bauträgergesellschaft mbH und Holland Baubetreuung (Architekt Theo Verburg & Investor Ate Kuipers) soll das Projekt im Sommer 2022 einzugsbereit fertiggestellt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Interessentenliste fühlt sich langsam. Wenn auch Sie neugierig geworden sind und mehr über unsere neuen ambulanten Wohngruppen im Oranje Huis erfahren möchten, melden Sie sich gern bei uns!

BLOG:WG2.0 ~ Oranje Huis

  • 2206′ Erste Etage – Deckel drauf.

    Der hintere Bauabschnitt (Bau 1) hat bereits die Filigrandecke der ersten Etage erhalten. Bauabschnitt 2 wurde eingerüstet.


  • 1006′ Stahl und Beton ist eine Seltenheit.

    Lieferengpässe gibt es leider weiterhin in vielen Branchen. Insbesondere das Baugewerbe leidet seit längerer Zeit darunter. Holz, Stahl, Beton sind Mangelware. Wir können uns glücklich schätzen, denn notwendige Baumaterialien insbesondere Stahl und Bewährungsmaterial, wurden für Objekt geliefert. Die Arbeiten gehen somit weiter und wir erwarten die Filigrandecke zur ersten Etage. Heißt damit auch ein Rohbaugeschoss… Weiterlesen »1006′ Stahl und Beton ist eine Seltenheit.


  • 1205′ Unsere neue Tagesstätte entsteht


  • 2604′ Stein auf Stein

    Es geht aufwärt: Bei beiden Bauabschnitten werden auf die Filigrandecken die ersten Wände aufgestellt. Jetzt nimmt der Bau Fahrt auf und schon bald lassen sich die Grundrisse erkennen. 


  • 2303′ zwei Bauabschnitte

    Ab heute werden die Häuser in zwei Bauabschnitte getrennt. Geplant ist die versetzte Eröffnung der Häuser. Erster Bauabschnitt (Haus 1) befindet sich im hinteren Teil des Grundstückes. Dieses Gebäude ist mit barrierefreien Eigentumswohnungen geplant. Zweiter Bauabschnitt (Haus 2) ist im vorderen Teil des Grundstückes gelegen, direkt zur Straße angrenzend. Hier werden eine Arztpraxis, Apotheke, Tagespflegestätte… Weiterlesen »2303′ zwei Bauabschnitte


  • 1503′ Keller geschlossen

    Die Kellerdecke ist in beiden Häusern nun geschlossen. Die Bewährungsmaßnahmen (Stahlgeflecht) für die Fußbodenplatte des Erdgeschosses sind getätigt. Ausgehobener Sand ist verfüllt und befestigt. In der nächsten Woche beginnen die ersten Innenausbaugespräche – Gewerk Sanitär.


  • 0903′ Filigrandecke angeliefert

    Die Filigrandecke Haus 2 ist angeliefert und wird jetzt verarbeitet. Bald ist die Decke geschlossen und der Ausbau des Erdgeschosses beginnt. Hier wird unsere Tagesstätte, eine Apotheke und eine Arztpraxis einziehen.


  • 2102′ Unsere TS wächst

    Das Wetter in den letzten Wochen lies zu wünschen übrig – typischer Jahresbeginn: Regen, kalt, nass – hier konnten wir mal ein paar Minuten Sonne einfangen und den aktuellen Baufortschritt unserer neuen Wohngruppen und Tagesstätte in Teltow. Nach Legung der Filigrandecke vom Kellergeschoss zum Erdgeschoss, wächst so langsam unsere erste Einheit – die neue Tagespflegestätte… Weiterlesen »2102′ Unsere TS wächst


  • 0112′ Filigrandecke

    Die Filigrandecke wird gerade hergestellt. Heute war eine Gewerkesitzung mit Neuerstellung eines Gewerkeplans. Bilder zeigen den Betonmischer zur Auffüllung der seitlichen Kellerwände – es entsteht eine Doppelwanne. Übrigens nicht verpassen: die ersten Anmeldungen von potenziellen Bewohnern liegen uns bereits vor. Also zögern Sie nicht uns anzusprechen! > Kontakt


  • 0411′ Stützpfeiler gesetzt

    Es werden die Kellerwände und Stützpfeiler für die Tiefgarage gesetzt. Nächster großer Schritt ist die Vorbereitung der Filigran-Kellerdecke. Im Anschluss kommt das Erdgeschoss für unsere Tagespflege, Ärzte und Apotheke. Übrigens nicht verpassen: die ersten Anmeldungen von potenziellen Bewohnern liegen uns bereits vor. Also zögern Sie nicht uns anzusprechen! > Kontakt


Helfen Sie uns und der Natur besser zu werden!

Bewerten Sie unseren Service und pflanzen damit einen Baum!

Für jede neue Google Bewertung spenden wir einen Baum an Plant-for-the-Planet. Zum Start unserer Aktion haben wir bereits 50 Bäume gespendet .